Messestand auf der EMO in Hannover für müller co-ax ag

Coax Stand

 

Messen der Metallindustrie

Viele Teilbereiche der metallverarbeitenden Industrie sind mit den Wirtschaftszweigen „Metallerzeugung und -bearbeitung“ und „Herstellung von Metallerzeugnissen“ eingeschlossen. Metallerzeugung und -bearbeitung umfasst die Produktion von Roheisen, Stahl- und Nichteisenmetallerzeugung und deren Bearbeitung: Kaltziehen, schmieden, ziehen. Die Herstellung von Metallerzeugnissen gliedert das Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft und Energie in die Sparten: Stahlindustrie, Nichteisen-Metallindustrie, Gießerei-Industrie, sowie Stahl- und Metallverarbeitung.

Zwar sind in Deutschland die Hoch-Zeiten der Montanindustrie schon lange Geschichte. Jedoch ist der Standort Deutschland für das metallverarbeitenden Gewerbe weiterhin für alle Stakeholder einer der tragenden Wirtschaftssäulen des Landes. Besonders das Know-how des Mittelstandes, gewachsene Netzwerke in der Wertschöpfungskette und politische Verlässlichkeit sorgen für die Attraktivität des Standortes Deutschland.

In Deutschland - als Messeland Nr. 1 - finden die wichtigsten Leitmessen auch in der Branche der Metallverarbeitung statt. Im folgenden finden Sie drei Beispiele.

 

rocketexpo-messebau-mueller-co-ax-innenraum

 

 

rocketexpo-messebau-mueller-co-ax-stand

 

 

rocketexpo-messebau-mueller-co-ax-besprechungsraum

 

 

rocketExpo-messebau-mueller-co-ax-theke

 

Das Standdesign und Messekonzept

Das Ziel des Messestandes für die EMO 2019 war das neueste Ventil des Unternehmens in Szene zu setzen. Entsprechend der Innovation, für die müller co-ax in ihrer Branche steht, ist auch der Stand sehr modern und schlicht gehalten, da er eine angenehme Pause von den unzähligen, mit Informationen überfüllten, Ständen darstellt. Das Standdesign, welches sich an dem Corporate Design der Firma orientiert und der geschwungenen LED-Messewand, sticht aus der Masse heraus und faszinierte die Messebesucher.

Der Messeauftritt

Was mir besonders bei diesem Standdesign Spaß gemacht hat, war zusammen mit meinem Team die Messestand-Gestaltung mit dem modularen B62 Rahmensystem zu konzipieren.

Ziel war es die vorgegebene Standfläche mit der störenden Hallensäule optimal zu nutzen. Alle benötigten Elementen, wie Kabine, Vitrine, Besprechungsraum mit abschließbaren Schiebtüren und die besondere LED-Videowand geben unter diesen erschwerten Bedingungen ein bestmögliches Bild ab. Dies haben wir, so die Aussage vom Kunden, zu 100% geschafft.

Der Stand bekam durch seine Konstruktion, die LED-Wand und nicht zu vergessen durch einen tollen Lichtplan, eine ganz besondere Wirkung. Als optisches Highlight entstand passend zum Stand eine neue Messetheke, die im Corporate Design schlicht und modern als Empfangstheke diente.

 

rocketexpo-team-thomas-schuetz

Thomas Schütz

Geschwungene Messe-Videowand

Mit diesem Eyecatcher stellt sich müller co-ax dem Messepublikum vor. Die gebogenen Seiten, integrieren sich perfekt in das Messedesign und den Standbau. Dadurch stellt die Wand keine störende statische und kantige Fläche dar, die nur funktional ist, sondern so integriert wird, dass daraus ein stimmiges Bild entsteht. Das zeigt auch Wirkung bei den Messebesuchern der EMO, die vor der Wand stehen blieben und so zum einen das Angebot des Ausstellers, zum anderen die Marke an sich wahrnehmen. Videowände sind, richtig eingesetzt, eine gute Methode Aufmerksamkeit zu erregen und mit gutem Content, den Besucher zu erreichen. Mehr Infos rund um das Thema LED-Videowände, gibt es in diesem Blog-Beitrag.

Vorteile und Nachteile von LED-Videowänden

rocketexpo-messebau-mueller-co-ax-led-wand-k

Die Messetheke

Die Empfangstheke ist ein optisches Highlight und wertet den Messestand noch einmal auf. Die Besuchertheke zeigt das hinterleuchtete Signet des Logos und greift auch hiermit wieder das Corporate Design des Unternehmens auf. Dies erleichtert dem Interessenten ungemein, den Stand bei der Vielzahl an Messebesuchern und anderen Ausstellern zu finden. Mit den Schrägen und den abgerundeten Ecken, passt sie sich komplett der Umgebung an und integriert sich in den Messestand. Die Empfangstheke als Bestandteil des ganzheitlichen Messekonzepts ist darüber hinaus auch funktional. Neben dem Stauraum der Messetheke, ist hinter dem Logo auch noch eine große Ablagefläche für alle  notwendigen Utensilien, wie Giveaways, Flyer, Broschüren und vieles mehr. In dem Blog-Artikel, die perfekte Messetheke gibt es Informationen, was bei dem Messetheken-Design zu beachten ist, welche logistischen Herausforderungen zu erwarten sind und viele Tipps aus der Messebau-Praxis.

Die perfekte Messetheke >

mueller-co-ax-messetheke

Projekt als Virtueller Messestand verfügbar

Schauen Sie sich den Messestand von müller co-ax bequem von Ihrem Schreibtisch aus an. Interagieren Sie mit dem Digital Twin des originalen Messeprojektes auf der EMO Hannover und erhalten Sie eine 360° Ansicht des Projektes mit einem einfachen Klick.

 

virtueller-messestand-muellercoax-2

Fazit zum Messestand von müller co-ax

Mit müller co-ax haben wir einen ausgezeichneten Partner an unserer Seite, mit dem die Zusammenarbeit Spaß macht und hervorragende Ergebnisse entstehen. Wie auch dieses Mal wieder mit dem Messestand auf der EMO. In dem Messekonzept werden die Grundbausteine Innovation, Qualität und Erfahrung klar und sichtbar nach außen getragen.

Das Team von RocketExpo hat uns den perfekten Stand geplant und umgesetzt, der genau unseren Vorstellungen entspricht. Wir freuen uns auch in der Zukunft auf eine weiterhin hervorragende Zusammenarbeit.
Sandra Schreier, Marketing, müller co-ax ag

messeprojekt-rocketexpo-mueller-co-ax-gruppe-logo

Die müller co-ax ag ist ein international tätiges Unternehmen, welches als Erfinder der coaxial Ventiltechnik zu einem Begriff in der gesamten Branche geworden ist. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung steht das Unternehmen für Innovation und Individualität, Qualität, Erfahrung und Zuverlässigkeit.