In 10 Schritten zum erfolgreichen Messeauftritt

Mittwoch, 29. Januar 2020
Von: Mirijam Schiefer
Themen: Messeplanung

Um in der heutigen Welt als Unternehmen präsent und wettbewerbsfähig zu bleiben, führt kein Weg mehr an den aktuell sich stark entwickelnden und stetig wachsenden Angeboten an Messen, Events, Kongressen und Infoveranstaltungen vorbei. Die Marketingvorteile eines solchen Events liegen auf der Hand. Wo sonst kann Akquise und Bestandskundenbetreuung so gezielt verbunden und betrieben werden?

Messestand-Messen-deutschland-sonnen_header

Wo sonst kann die aktuelle Wettbewerbssituation so genau erschlossen und die eigene Positionierung auf dem Markt festgemacht werden? Außerdem dient ein öffentlicher Auftritt dieser Art als eines des besten Marktforschungsinstrumente, um neuen Produkten oder Technologien bereits einen ersten Testlauf zu ermöglichen und eine Plattform zu bieten. 

Und diverse Statistiken bestätigen es. Immer noch steigt die Anzahl der Messebesucher und Aussteller in Deutschland an. Vor allem setzen Besucher und Aussteller aus dem Ausland weiterhin stark auf Deutschland als Messeplatz. Und die Auswahl ist riesig, gerade im Messebereich bietet Deutschland eine breite Auswahl mit 25 etablierten Messegeländen und einer insgesamten Hallenfläche von rund 2,8 Mio. Quadratmetern. Zusätzliche Ausbauten befinden sich bereits in der Planung.

 

Schritt 1: Ist-Analyse durchführen

Sie haben nun den Entschluss gesetzt in dieser Welt Fuß zu fassen und jetzt fehlt es nur noch am notwendigen Know-How? Sie haben sich dazu entschieden ein Teil dieser Welt zu werden, aber wissen nicht so recht was Sie erwartet? Sie sind bereits lange im Messebusiness vertreten, sind aber unglücklich oder unzufrieden mit den erzielten Resultaten? Wie wird mein Messeauftritt zu einem Erfolgsgaranten? Was bedeutet es eigentlich Erfolg bei einer Messe zu haben und wie treibe in mein Lead Management an?

business documents on office table with smart phone and digital tablet and graph business diagram and man working in the background

 

Schritt 2: Den richtigen Messebauer finden

Machen Sie sich das Wissen zu Nutze, dass Profis der Messebranche bereits seit Jahrzehnten zusammengetragen, weiterentwickelt und auf ein völlig neues Level gehoben haben. Vollkommen unkompliziert und gnadenlos erfolgsorientiert. Ersparen Sie sich Ihre teure und wertvolle Zeit und geben Sie Ihren Messeauftritt in Profihände. Vor allen Dingen geht es gerade bei dieser sehr kostspieligen Art des Eventmarketings darum Risiken zu vermeiden. Diese kommen nämlich schnell auf, wenn Sie ihr Messekonzept in zu viele verschiedene Hände geben und ist stets gepaart mit einem immensem Arbeits- und Kontrollaufwand innerhalb der Planung und Kommunikation. 

Fazit: Planung, Logistik und Montage im Einklang und vollkommener Symbiose miteinander und am besten aus einer Hand. Dies ist das A&O eines gelungenen Messeauftrittes.

Schritt 3: Ziele definieren

Ihre Hauptaufgabe in im Prozess zum erfolgreichen Messestand? Sie entscheiden, wann und wo Sie präsent sein wollen, definieren Ihre Ziele und wir unterstützen Sie indem wir aus Ihren Wünschen und Vorstellungen gezielt, nachhaltig und erfolgreich einen maßangefertigten Messeauftritt für Sie bereitstellen. Auf Knopfdruck auch jederzeit und überall wiederholbar.

 

Schritt 4: Kostenfreie Messesysteme mieten

Durch kostenfreie Mietsysteme gestalten Sie Ihren Messeauftritt auf nachhaltige Art, was gerade im heutigen Zeitalter auch auf Messen immer mehr zum Thema wird. Niemand möchte eine unsinnige Vergeudung teurer Ressourcen und die mit einhergehenden Auswirkungen auf unsere Umwelt. Halten Sie Ihren ökologischen Fußabdruck auf unserer Welt so gering wie möglich und vor allem bleiben Sie flexibel ohne große Geldverschwendung. Denn wer einmal viel Geld in die Hand nimmt und ein festes System käuflich erworben hat, wird ganz schnell unflexibel und die spontane Umgestaltung oder Anpassung zudem sehr teuer.

 

Schritt 5: Digitalisiertes Eventmanagement-System einführen

Planung, Abwicklung und Nachbearbeitung - alles aus einer Hand.  Durch regionale und länderübergreifende Vernetzung preisstabil, zuverlässig und flexibel. Durch unsere europaweit vernetzte Messelogistik bieten wir den Auf- und Abbau zum Festpreis an. Digitalisieren Sie Ihr Eventmanagement: Prozessoptimiert, jederzeit messbar und nachhaltig und reduzieren Sie auf diesem Weg Ihre Messekosten.

messestand-mobile-messesysteme

 

Schritt 6: Auf Qualität setzen

Setzten Sie ihr Kapital bestmöglich ein, um die größtmögliche Spanne an Marketingrendite bei der Präsentation Ihres Unternehmens herauszuholen. Vor allen Dingen vergeuden Sie keine Zeit und überlassen Sie nichts dem Zufall. Sie möchten Ihr Unternehmen bei einem solch wichtigen Auftritt nach Außen schließlich genauso professionell und wertig präsentieren wie im realen Leben. Von daher gilt, setzten Sie auf wertiges Messeequipment und fachgerechte Aufbauten.

 

Schritt 7: Mit dem ersten Eindruck begeistern

In den ersten 3 Sekunden entscheidet ein potenzieller Interessent, ob er gewillt ist Ihren Messestand (= Ihr Unternehmen) genauer zu betrachten, indem er visuell darauf aufmerksam gemacht wird. Ist der Kunde einmal am Stand und trifft dort auf wackelige Displays oder schief angebrachte Poster und Aufsteller, die die besten Jahre bereits hinter sich hatten, ist dies kein Bild, das Sie an potenzielle Neukunden und Interessenten vermitteln möchten. Ihre Botschaft, die Sie oder Ihre Marketingabteilung sorgfältig ausgearbeitet haben, kommt schlichtweg nicht an. Daher gilt: Die Standgestaltung gehört von der Planung bis hin zur Ausführung in Profihände, dies gilt auch für Kleinpräsenzen. 

messestand-hammer-logistik-transport-münchen-1

 

Schritt 8: Behebung von Problemen auslagern

Lassen Sie sich zudem sagen, dass alle Eventualitäten und unvorhergesehene Komplikationen zum ganz normalen Ausstelleralltag dazugehören. In dem Fall sollte ein zuverlässiger Messepartner und -profi an Ihrer Seite stehen und Ihnen den Rücken freihalten, damit Sie sich nicht auch noch damit befassen müssen und gezielt auf den Messeablauf konzentrieren können. Denn darum geht es schließlich. 

 

Schritt 9: Einsparungen überdenken

Beim Thema Einsparungen sollte man zudem Folgendes beachten: Natürlich kann man Standkosten drastisch optimieren, indem man sich zum Beispiel mit anderen Ausstellern zusammenschließt. Dies erscheint in einer anfänglichen Überlegung vielleicht sinnvoll, doch wenn dabei keine Vorsicht geboten wird, kann die Botschaft, die man vermitteln möchte, ganz schnell in den Hintergrund geraten. Wie Sie dennoch Einsparungen vornehmen können, haben wir im Blogbeitrag "Kostenreduzieren im Messebau" für Sie zusammengefasst.

 

Schritt 10: 

Zu guter Letzt zählt, nach der Messe ist vor der Messe. Vernachlässigen Sie in keinem Falle eine sorgfältige Nachbearbeitung der gewonnenen Daten, Informationen und Kontakte.  Für eine einfache Auswertung der Messe- sowie Standbesucher, Verweildauer am Stand oder der wiederkehrenden Besucher steht Ihnen unsere Event-Metrics-Technologie zur Verfügung. Verwaltung von KPI´s (= Key Perfomance Indicators) und dem Besucherverhalten während der gesamten Veranstaltungsdauer war noch nie so einfach. Informationen auf Knopfdruck, alles übersichtlich und kompakt sogar als Handy App verfügbar. 

myWWM-event-metrics-app

 

Fazit

„Keep it simple“ lautet die Devise und ist quasi der rote Faden, der sich durch Ihren gesamten Messeauftritt und der wichtigen Frage nach dem richtigen Event-Marketing-Partner ziehen sollte. 

Infos zum RocketExpo Blog Artikel Autor:

Mirijam Schiefer

Mirijam Schiefer

Mirijam arbeitet seit März 2019 bei der WWM als Disponentin im Bereich Marketinglogistik. Ihr Aufgabengebiet besteht unter anderem darin, die Koordination und Planung sowie die termingerechte Umsetzung der Messestände zu gewährleisten. Ihr zuständiges Gebiet erstreckt sich dabei über den Norden Deutschlands sowie die dort angrenzenden Länder. Dieser Tätigkeitsbereich bereitet Mirijam sehr viel Freude, da ihr das Planen und Organisieren verschiedenster Dinge schon immer sehr gelegen hat. In Mirijams Freizeit unternimmt sie gerne etwas mit Freunden oder ihrer Familie. Zudem ist sie sehr gerne draußen unterwegs und genießt die Natur bei Spaziergängen oder beim Laufen. Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, vertreibt sie sich die Zeit aber auch gerne mit einem guten Film, einer Serie oder beim Nintendo spielen.

Alle Artikel von Mirijam Schiefer

WE.CREATE.KNOWLEDGE

Wir schreiben über intelligente Messelösungen, die innovativ, nachhaltig und wirtschaftlich zugleich sind. Wir berichten über die Verknüpfung von realen Räumen und virtuellen Welten mit messbarem Erfolg.

Jetzt anmelden >